0

Dehnung als wichtige Grundlage der Gesundheit

Dein Körper arbeitet den ganzen Tag über mehr, als du vielleicht denkst. Ihre Organe, Gelenke und Muskeln arbeiten nahtlos zusammen, damit Sie auf Ihrem optimalen Niveau funktionieren können. Da Ihr Körper jeden Tag so hart arbeitet, ist es wichtig, sich Zeit zu nehmen, sich um ihn zu kümmern. Gesunde Ernährung und Bewegung sind entscheidend um Ihren Körper glücklich und gesund halten zu können. Außerdem können nur wenige Minuten der täglichen Dehnung einen riesigen Einfluss auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden haben.

Warum ist Dehnung so wichtig?

Die Bedeutung des Stretchens lernen wir in jungen Jahren. Es hilft, Ihre Muskeln vor und nach einem Training zu lockern, um zu verhindern, dass sie steif werden. Stretching hilft unserem Körper, sich auf körperliche Aktivität vorzubereiten, um während des Trainings sicher und gesund zu bleiben. Das Dehnen ist auch ein grundlegender Bestandteil vieler physiotherapeutischer Behandlungspläne, da es hilft, die Muskeln nach einer Verletzung zu stärken und zu unterstützen. Es kann auch dazu beitragen, dass sich in Zukunft keine Verletzungen entwickeln, wenn es richtig und regelmäßig durchgeführt wird. Die Vorteile des Stretchens sind auch noch lange nicht erschöpft!

Es gibt 5 Hauptvorteile durch regelmäßiges Dehnen:

1 Die Verbesserung der Körperhaltung.

Das Dehnen kann die Muskeln in Rücken und Schultern stärken, was es Ihnen erleichtert, aufrecht zu stehen und so Ihre Haltung zu verbessern. Mit verbesserter Haltung kommt auch reduzierte Schmerzen im Rücken und Nacken. Um sich auf die Verbesserung der Haltung zu konzentrieren, führen Sie Dehnungen durch, die Ihre Schultern, Brust und den unteren Rücken umfassen, da diese alle Ihre Ausrichtung der Wirbelsäule beeinflussen.

2 Der Abbau von Stress.

Dehnung ist eine gute Möglichkeit, Stress abzubauen. Stress wird in verschiedenen Teilen des Körpers übertragen, einschließlich Hals, Rücken und Schultern. Indem Sie diese gemeinsamen Problemzonen dehnen, können Sie körperliche und emotionale Entlastung von den Belastungen finden, die Sie dort möglicherweise tragen. Da Dehnung eine so häufige Empfehlung für den Stressabbau ist, gehen auch so viele Menschen zum Yoga gehen, um „innere Ruhe“ zu finden.

3 Schmerzlinderung durch Dehnung.

Stretching erhöht Ihre Flexibilität und Bewegungsfreiheit. Auf diese Weise ist es auch in der Lage, Muskelverletzungen zu verhindern und die Schmerzen und Beschwerden zu reduzieren, die Sie in bestimmten Bereichen verspüren können. Tägliche Dehnungen können ein höheres Maß an Komfort bieten: Wenn Sie täglich Bewegungen ausführen, die Sie bisher stören, dann gewöhnen Sie sich ganz schnell an diese und fühlen sich nicht mehr unwohl dabei.

4 Erhöhte Ausdauer.

Das tägliche Dehnen der Muskeln hilft ihnen, stärker zu werden, aber es hilft ihnen auch, länger stärker zu bleiben. Indem Sie das Dehnen in Ihre regelmäßige Routine integrieren, können Sie Ihre Muskelausdauer verbessern, indem Sie körperliche Anstrengung bequemer machen, sowie langfristige Ausdauer, indem Sie die Dauer Ihrer Kraft verlängern. Die Dehnung vor dem Training kann Ihnen helfen, Ihr Training auf einem intensiveren und höheren Niveau zu durchlaufen.

5 Die Verbesserung des Energieniveaus.

Wir alle spüren, den Rückgang der Energie gegen Ende des Tages, meist ab ca. 15.00 Uhr, und wir haben das Gefühl, dass wir eine weitere Tasse Kaffee brauchen könnten, um wach zu bleiben. Allerdings kann das Dehnen tatsächlich den gleichen – oder sogar einen besseren Effekt – haben als Koffein. Ein wenig einfache Dehnung kann Ihre Energie steigern und Ihnen helfen, für den Rest des Nachmittags wach und Leistungsfähig zu bleiben.

Folgen der Dehnung:


Der Nutzen des Ausdehnens kann helfen, wenn er Ihre Gesundheit und athletische Tätigkeiten erzielt, aber der Nutzen geht sogar noch weiter über das hinaus – er kann helfen, wenn er Ihre gesamte Lebensqualität verbessert.

Die Dehnung verhilft Ihnen also zu besserer Gesundheit und dabei Ihre athletischen Fähigkeiten auszubauen aber Stretching kann sogar noch mehr positive Einflüsse haben:
Durch die Zusammenarbeit mit einem Physiotherapeuten können Sie die richtigen Dehnungsmethoden erlernen, um eine Verletzung zu heilen und schnell wieder die üblichen Dinge tun zu können. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit einem Physiotherapeuten, um herauszufinden, wie Sie von unseren Dienstleistungen profitieren können!

Letzter Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.